Sicherheit & Datenschutz bei Transcribe

Wir nehmen den Schutz & die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Im Folgenden erfahren Sie, welche Schritte wir unternehmen, um sensible Inhalte zu schützen und sicherzustellen, dass die von uns erfassten Daten sicher und für Außenstehende unzugänglich sind:

Niemand außer Ihnen hört Ihre Aufnahmen

Alle Transkriptionen erfolgen automatisch, sodass Sie von keinem gehört werden.

Alles erfolgt anonym

Alle Transkriptionen und Audiodateien sind anonymisiert, sodass es keine Möglichkeit gibt, den Eigentümer zu identifizieren..

Mitarbeiter haben begrenzten Zugriff

Nur ein begrenzter Personenkreis hat Zugang zu Ihren Informationen. Jeder, der Zugang zu Benutzerdaten hat, wird in allen relevanten Sicherheits- und Compliance-Richtlinien geschult.

VorĂĽbergehende Datenspeicherung

Alle Daten werden vorübergehend gespeichert, es sei denn, Sie löschen Sie manuell. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, einzelne oder alle Ihre Inhalte aus der App zu entfernen.

Sichere Infrastruktur

Alle Kundendateien und die gesamte Kommunikation werden mit branchenüblichen Verfahren verschlüsselt, wobei sichere Technologien und Infrastrukturen wie SSL, Verschlüsselung, Firewalls und sichere Passwörter zum Einsatz kommen.

Offline-Funktionen

Unser Sprachaufzeichnungs- und Echtzeit-Transkriptionsdienst funktioniert offline, sodass die Daten nicht einmal den Raum verlassen. Dies garantiert das höchstmögliche Maß an Sicherheit.

Unser Dienst ist zwar nicht HIPAA-konform oder gerichtszertifiziert, aber wir sind stets bemüht, die höchsten Sicherheits- und Vertraulichkeitsstandards einzuhalten.